Friedo Petig

Der Landwirt Friedo Petig aus dem Lipper Land ist seit Langem bekannt für seine lyrischen Texte, zum Beispiel in den Büchern „Der Lipper an sich“, und für seine Auftritte, bei denen er, zum Teil aus dem Stand, Gedichte über Persönlichkeiten und das Lippische verfasst.

Mit „Sechs aus 49“ hat Petig seinen ersten Kriminalroman vorgelegt. Darin beobachtet er seinen eigenen Berufstand, setzt sich kritisch mit der Entwicklung der Landwirtschaft in den vergangenen Jahrzehnten auseinander, und entwickelt eine packende Kriminalgeschichte.

Familie Groh-Hirschle

 Familie Treis

 

 Familie   Berninger


Kloster Haydau

In der Haydau

34326 Morschen