Mikado Sphinx

 

Seit ihrer ersten CD „Schwimmen“, die sehr von  Polka- und Countrymusik dominiert wird, haben sich Ewa Parna & Mikado Sphinx stetig weiter entwickelt. Mittlerweile nehmen auch Musikstile wie Jazz und Pop Einfluss auf die Kompositionen. Auf ihrer demnächst erscheinenden zweiten Studio CD „Paschablues“ präsentiert sich das Quartett um die polnische Sängerin Ewa Parna dementsprechend breit aufgestellt. Die Band bezeichnet ihren Stil  als Garagenschlager – eingängige Melodien, skurrile Texte und urbane Arrangements, die sich zu abwechslungsreichem Deutschpop mit weltmusikalischen Einflüssen zusammenfügen. Bei ihren Konzerten springt pure Energie und Lebensfreude über den Bühnenrand. Mit der gelungenen Kombi-

nation aus tanzbaren Rhythmen, Refrains zum Mitsingen und spontanem

Entertainment sorgt man für beste Stimmung.   

 

Ewa Parna – Vocals

 

Andreas Köthe – Piano

 

Tobi Schulte – Drums

 

Rebecca Möller – Vocals, Saxophon

 

Familie Groh-Hirschle

 Familie Treis

 

 Familie   Berninger


Kloster Haydau

In der Haydau

34326 Morschen