Stig Tanzmann

Stig Tanzmann ist Landwirt und Agrarwissenschaftler und arbeitet seit 2010 als Referent für Landwirtschaftsfragen bei Brot für die Welt. Seit 2008 befasst er sich mit den internationalen Auswirkungen der europäischen Fleischproduktion. Weitere thematische Schwerpunkte seiner Arbeit sind Agrarökologie, Biodiversität, Bioökonomie und Saatgut.

 

 

Titel des Vortrags: Grüne Revolution oder Agrarökologie, wie die Welternährung sichern?

 

Mit dem zweiten internationalen Symposium zu Agrarökologie der FAO  im April 2018 zeigt sich: Die Agrarwende ist auch international ein großes Thema. Doch was bedeutet dies für die Frage der Welternährung und die globale Auseinandersetzung mit der Agrarindustrie?

Familie Groh-Hirschle

   


Kloster Haydau

In der Haydau

34326 Morschen